Germán Díaz

…studierte ursprünglich klassische Gitarre und Philologie, ist aber heute einer der bekanntesten und gefragtesten Drehleierspieler der Welt: Seit rund 20 Jahren einer der Besten der Zunft, erforscht der Spanier heute verschiedene andere mechanische Musikgeräte oder widmet sich der traditionellen spanischen Musik. Er arbeitete mit zahlreichen Formationen und Künstlern wie Rao Trio, Viellistic Orchestra, Wafir Shekeldin Gibril, Pascal Lefeuvre, Valentin Clastrier, Joaquín Saura, Quarteto Medieval de Urueña, Paolo Angeli und Tasto zusammen, gründete verschiedene Ensembles und betreibt sein eigenes Label. Ihn fasziniert, wie Musik eine Zwiesprache mit dem Hörer aufnehmen kann: Er will durch seine Musik berühren, ergreifen und verändern.

Kurs 4: Drehleier g/c für Fortgeschrittene

www.germandiaz.net