Übersicht und Hinweise

Die Kurse (Details rechts)

Kurs 1: Dudelsack halbgeschlossen g/c für Anfänger und leicht Fortgeschrittene
Kurs 2: Dudelsack halbgeschlossen g/c für Fortgeschrittene
Kurs 3: Drehleier g/c für Anfänger und leicht Fortgeschrittene
Kurs 4: Drehleier g/c für Fortgeschrittene
Kurs 5: BalFolk-Einsteiger-Ensemble: "Zusammen geht mehr!"
Kurs 6: Ensemble: "Neues aus deutschsprachigen Landen"
Kurs 7: Gesang: Caritas - Mittelalterliche Musik für Elisabeth von Thüringen

Die Spezialangebote (Details rechts)

1. Spezial: Marktsack oder Schäferpfeife 
2. Spezial: Harfe: "Trau dich den nächsten Schritt!" 
3. Nicht-Kurs Kurs (nur Rahmenprogramm)

Allgemeine Hinweise:

  • Alle Kurse sind in der Teilnehmerzahl begrenzt - die Spezialkurse auf maximal 4 Teilnehmer, andere Kurse typischerweise auf 9 Teilnehmer.

  • Die Kurse umfassen ca. 15-16h Gesamtunterrichtszeit.

  • Für die Teilnahme investierst Du 160 € Kursgebühr. Bist du Schüler, Auszubildender oder Student? Dann zahlst du sogar nur einen ermäßigten Kursbeitrag in Höhe von 130 €.

  • Deine Unterkunft und Verpflegung sind in der Kursgebühr noch nicht enthalten (siehe dazu den Menüpunkt "Unterbringung"). Diese Posten werden von dir bei der Anmeldung bereits mitgebucht und vor Ort bei Kursbeginn direkt mit dem AntoniQ abgerechnet.

  • Die Teilnahme am Nicht-Kurs kostet dich normalerweise 30 €, ist aber umsonst, wenn Du "ermäßigt" bist oder dein(e) PartnerIn schon einen Kurs belegt.

  • Für die musikalischen Kurse gilt, sofern nichts anderes vermerkt ist: Das Mitbringen eines Aufnahmegeräts ist für dich optional, aber meist sehr sinnvoll. Wir empfehlen, bei Verfügbarkeit auch einen Notenständer dabei zu haben.

  • Leihinstrumente für dein Kurserlebnis auch ohne eigenes Instrument sind verfügbar. Sie werden dir von einigen der renommiertesten Herstellern Deutschlands zur Verfügung gestellt: